MultiTest-i
Einsäuliges Kraftmesssystem

PC-gesteuert
MultiTest-i

Der MultiTest-i ist eine vielseitige Zug- und Druckprüfmaschine, die von einer auf einem PC laufenden Software gesteuert wird.

Das Sortiment von Einsäulenprüfmaschinen passt perfekt auf Ihren Labortisch und eignet sich ideal für Produktprüfungsanwendungen nach Ihren eigenen Prüfmethoden.

Eine große Auswahl an Spannzeugen, Biegevorrichtungen und Druckplatten machen den einsäuligen MultiTest-i einfach zu verwenden, wenn es um die Messung von Zug und Druck von nur 2 N bis zu 5 kN geht.

MultiTest-i 2,5 kN automatisiertes Kraftmesssystem
Konsolengesteuert
MultiTest-xt

Der MultiTest-xt ist eine vielseitige Zug- und Druckprüfmaschine, die von einer Software gesteuert wird, die auf einer Touchscreen-Konsole ausgeführt wird .

Das Sortiment von Einsäulenprüfmaschinen passt perfekt auf Ihren Labortisch und eignet sich ideal für Produktprüfungsanwendungen nach Ihren eigenen Prüfmethoden.

Eine große Auswahl an Spannzeugen, Biegevorrichtungen und Druckplatten machen den einsäuligen MultiTest-i einfache zu verwenden, wenn es um die Messung von Zug und Druck von nur 2 N bis zu 5 kN geht.

Automatisches Kraftmesssystem MultiTest-xt 2,5 kN mit Konsole
MultiTest-i 2,5 kN automatisiertes Kraftmesssystem
//videos.sproutvideo.com/embed/a09ddcbe101be0c028/3add7dc858eda1a9?autoPlay=true&playerColor=fdc732

Der MultiTest-i ist eine vielseitige Zug- und Druckprüfmaschine, die von einer auf einem PC laufenden Software gesteuert wird.

Das Sortiment von Einsäulenprüfmaschinen passt perfekt auf Ihren Labortisch und eignet sich ideal für Produktprüfungsanwendungen nach Ihren eigenen Prüfmethoden.

Eine große Auswahl an Spannzeugen, Biegevorrichtungen und Druckplatten machen den einsäuligen MultiTest-i einfach zu verwenden, wenn es um die Messung von Zug und Druck von nur 2 N bis zu 5 kN geht.

Wenden Sie sich an Mecmesin, um Informationen zu Lösungen und Preisen zu erhalten
 

Haben Sie eine Frage zu diesem System? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit einem unserer technischen Vertriebsingenieure auf ...

Sprechen Sie mit einem Experten

MultiTest-i 2,5 kN automatisiertes Kraftmesssystem

MultiTest Prüfrahmen

Ein motorisierter Prüfrahmen mit Kugelumlaufspindelantrieb, der eine Zug- und Druckkraft von 2 N bis zu einer Kapazität von 5 kN (1100 lbf) ausübt.

Durch seine vielseitige Konstruktion eignet es sich perfekt zum Testen aller Arten von Komponenten in der Fabrikhalle oder in einem Qualitätskontroll- oder F & E-Labor.

Prüfrahmen

Der einsäulige MultiTest-i und der MultiTest-xt verfügen über einen kugelumlaufspindelgetriebenen motorisierten Prüfrahmen, mit dem Zug- und Druckkräfte von 2 N bis 5 kN aufgebracht werden können.

Dank des Schwalbenschwanztraversendesigns können Bediener schnell und einfach neue ILC-Kraftmesszellen installieren, die von der Software automatisch erkannt werden.

Die Grundplatte des MultiTests ist mit Gewindelöchern vorgebohrt, um eine Vielzahl von Spannzeugen und Klemmvorrichtungen direkt aufzunehmen.

Durch seine vielseitige Konstruktion verfügt der Rahmen über genügend Platz für große Proben und ausreichend Traversenverfahrweg, um die Zugfestigkeit von elastischsten Materialien zu messen.

Beispiel eines Laptops zur Steuerung des MultiTest-i Force Testers

Schließen Sie Ihren Computer an

Für den MultiTest -i ist ein Windows-PC erforderlich, um die Emperor-Software auszuführen und den Zugprüfgerät zu steuern. Das kompakte Design und die geringe Stellfläche machen es zur perfekten Wahl als Tischprüfmaschine.

Beispielkonsole zur Steuerung des MultiTest-i Force Testers

Integrierte Konsole

Der MultiTest-xt ist mit einer Windows Touchscreen-Konsole ausgestattet. Diese ist vergleichbar mit einem Standard-PC, bietet aber die Möglichkeit, das Gerät als eigenständiges Zugprüfgerät zu betreiben. Dies spart dem Bediener Zeit, da er nicht zu einem Computer wechseln müss.

Kraftmesszellen

Das ILC Sortiment an austauschbaren Kraftmesszellen ist speziell auf den MultiTest-i und den MultiTest-xt abgestimmt. Die Kraftmesszellen sind Plug-and-Play zur automatischen Erkennung ihrer Kalibrierungsdaten und sind in verschiedenen Kapazitäten für alle Anforderungen von 2 N bis 50 kN erhältlich.

Automatisches Kraftprüfsystem MultiTest-i 2,5 kN inkl. Kraftmesszelle

ILC Kraftmesszellen

Das ILC Sortiment an austauschbaren Kraftmesszellen ist speziell auf den MultiTest-i und den MultiTest-xt abgestimmt.

Sie werden in den Prüfrahmen gesteckt und ihre Kalibrierungsdaten werden von der Prüfmaschinenelektronik sofort ohne Eingaben des Bedieners erkannt.

Jede Kraftmesszelle verfügt über ein Gewindeloch oder einen Gewindestift zum Anschluss an eine Reihe von Spannzeugen zur Aufnahme Ihrer Proben.

Für den Bereich von 2 N bis 50 kN stehen 18 verschiedene Kraftmesszellen zur Verfügung, die alle von Null aus messen. Dies stellt sicher, dass Sie die optimale Auswahl haben, um alle Ihre Anforderungen an Zug- und Druckprüfungen zu erfüllen.

Kraftmesszellenkapazität, Messbereiche und Genauigkeit

Jede Kraftmesszelle missst von Null bis zur vollen Nennkapazität (siehe unten). Die Messgenauigkeit beträgt eine hervorragende ± 0,1% oder ± 0,25% der Messzellenkapazität.

Mecmesin hat Kalibrierungszertifikate für Sensoren und Geräte ausgestellt

Jede ILC Kraftmesszelle wird standardmäßig mit einem eigenen Kalibrierungszertifikat geliefert, das auf nationale Standards rückfuhrbar ist.

Wartung und Kalibrierung

Mecmesin-Service - mobil und zu Hause

Mecmesin bietet auch jährliche Wartung und Neukalibrierung der Kraftmesszellen. Sprechen Sie mit einem unserer Ingenieure oder Ihrem nationalen Vertreter, um mehr zu erfahren.

Fragen Sie nach Kalibrierung

 

ILC (2 - 500 N)

ILC Kraftsensor Beispiel

Die Kraftmesszelle ist in einem Gehäuse mit einer schwalbenschwanzförmigen Befestigung zur Montage an die Traverse eines ein- oder zweisäuligen Prüfstands integriert.

Kompaktes Design spart Platz und maximiert die verfügbare Lichte Höhe.

ILC-S (100 N - 5 kN)

ILC-S Kraftsensor Beispiel

Verfügt über eine S-Form Kraftmesszelle unter einem Gehäuse mit einer schwalbenschwanzförmigen Befestigung zur Montage an die Traverse eines ein- oder zweisäuligen Prüfstands.

Die S-Form ermöglicht eine größere Kontaktfläche mit den Spannzeugen, um die Stabilität zu verbessern.

ILC-T (10 - 25 kN)

ILC Kraftsensor Beispiel

Verfügt über eine S-Form Kraftmesszelle unter einem Gehäuse mit einer Durchgangsbohrung zum Anschrauben an die Traverse eines Zweisäulenprüfstands.

Die S-Form ermöglicht eine größere Kontaktfläche mit den Spannzeugen, um die Stabilität zu verbessern.

ILC-P (20 - 50 kN)

ILC-P Kraftsensor Beispiel

Verfügt über eine Flachprofil-Kraftmesszelle unter einem Gehäuse mit Durchgangsbohrung zum Anschrauben an die Traverse eines Zweisäulenprüfstands.

Das Flachprofildesign ist für höhere Lasten geeignet und bietet einen effektiven Überlastschutz, insbesondere gegen aussermittigen Belastungen.

Emperor™ Software

Startbildschirm des Emperor Kraftmessungssoftwares
MultiTest-i-Prüfsystem inkl. Emperor-Software auf Laptop vorgestellt

Emperor™ Software (Kraftmessung)

Einfach zu bedienende Software mit vollen und freien Lauf, Testprogramme für Kraftmessung an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Emperor wurde von Mecmesin in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt und wird mittlerweile von über 5.000 Unternehmen für die detaillierte Prüfung und Bewertung ihrer Produkte eingesetzt.

Erstellen Sie routinemässige Testprogramme für die Produktionslinie und komplexere Labortests, um zu beweisen, dass die Designstandards für Ihre Produkte vollständig erfüllt werden.

Hauptmerkmale

Erstellen

Intuitive Benutzeroberfläche

Erstellen Sie schrittweise Testprogramme

Favoritentestprogramme sofort starten

Prüfung

Echtzeit-Diagrammdarstellung

Anzeige gemessener und berechneter Werte

Gut-/Schlechtklassifizierung der Messergebnisse

Bericht

Standard- und anpassbare Vorlagen

Drucken Sie die Ergebnisse im Adobe PDF-Format

Exportieren Sie Datei nach Excel- und CAQ-Software

Über 5.000 Kunden weltweit vertrauen darauf

Überblick

Die MultiTest-i Zug- und Druckprüfmaschine wird von einer auf einem Computer ausgeführten Software gesteuert. Es bietet sowohl Beständigkeit als auch Zuverlässigkeit, indem die wichtigsten Testparameter für Kraft, Weg und Geschwindigkeit gesteuert werden.

Dies bedeutet, dass die inhärente Variabilität, die bei der Verwendung manueller Testmethoden festgestellt wird, fast vollständig beseitigt ist. Fachleute aus der QS auf der ganzen Welt verlassen sich darauf, dass sie die mechanische Festigkeit ihrer Komponenten, Baugruppen und fertige Produkte objektiv bewerten.

Die einsäuligen MultiTest-i Prüfmaschinen sind die perfekte Lösung für die Messung von Kräften bis 5 kN (1100 lbf) an einer Vielzahl von Bauteilen aus nahezu jedem Material.

Ihr kompaktes Design stellt sicher, dass sie nur sehr wenig Platz auf dem Tisch einnehmen. Dank ihrer intuitiven Steuerung sind sie auch für unerfahrene Mitarbeiter einfach zu bedienen.

Durch den vielseitigen Aufbau dieser einsäuligen Zugprüfgeräte können Sie Proben mit hoher Dehnung auf den Modellen mit langem Traversenverfahrweg (0,5 kN und 1 kN) testen. Damit eignen sie sich ideal für Zug- und Haftschältests an Kunststoffen und Gummimaterialien. Alternativ können Sie unsere beliebten 2,5 kN und 5 kN  Modelle für die allgemeine Prüfung kleinerer Proben nutzen, um deren Zug-, Druck-, Biege-, Scher- und Brucheigenschaften zu bestimmen.

Unabhängig davon, für welchen Tester Sie sich entscheiden, Sie können sicher sein, dass Mecmesin Ihnen eine erschwingliche Lösung liefert, die Ihr Budget nicht sprengt. Aus diesem Grund verlassen sich Kunden aus Branchen wie Automobil, Luft- und Raumfahrt, Kosmetik, Elektronik, Verpackung, Pharma und Medizin auf Mecmesin als Partner ihrer Wahl, wenn es um Zug- und Druckprüfmaschinen geht.

Das einsäulige MultiTest-i Testsystem umfasst vier Schlüsselelemente:

Prüfrahmen

Der einsäulige MultiTest-i und der MultiTest-xt verfügen über einen kugelumlaufspindelgetriebenen motorisierten Prüfrahmen, mit dem Zug- und Druckkräfte von wenigen mN bis zu einer Kapazität von 5 kN aufgebracht werden können. Die hochwertige Konstruktion, hergestellt nach den Qualitätsstandards ISO 9001, garantiert ein Höchstmaß an Wiederholbarkeit.

Wenn Kräfte über einen weiten Bereich präzise gemessen werden sollen, müssen häufig mehrere Kraftmesszellen verwendet werden. Das schwalbenschwanzförmige Traversendesign des MultiTests sorgt dafür, dass der Bediener die Rüstzeit minimiert, indem er schnell und einfach eine neue Kraftmesszelle installiert, die von der Software automatisch erkannt wird.

Die Grundplatte des MultiTest-i und MultiTest-xt ist mit Gewindelöchern vorgebohrt, um eine Vielzahl von Spannzeugen und Klemmvorrichtungen direkt aufzunehmen. Es akzeptiert auch die Schnellwechsel-Adapter (QC), die den Austausch von Spannzeugen beschleunigt, wenn Sie eine Vielzahl verschiedener Tests durchführen müssen.

Aufgrund seiner vielseitigen Konstruktion verfügt der Rahmen über genügend Platz für große Proben und ausreichend Traversenverfahrweg, um die Zugfestigkeit von elastischsten Materialien zu messen.

Verwenden Sie Ihren eigenen PC, um die Software zu starten, und nutzen Sie den geringen Platzbedarf, um ihn zur idealen Wahl als Zug- und Druckprüfmaschine für den Labortisch zu machen.

Kraftmesszellen

Das ILC Sortiment an austauschbaren Kraftmesszellen ist speziell auf den MultiTest-i und den MultiTest-xt abgestimmt. Sie werden in den Prüfrahmen gesteckt und ihre Kalibrierungsdaten werden von der Prüfmaschinenelektronik sofort ohne Eingaben des Bedieners erkannt.

Für den Bereich von 2 N bis 5 kN stehen 14 verschiedene Kraftmesszellen zur Verfügung, die alle von Null aus messen. Dies stellt sicher, dass Sie die optimale Auswahl haben, um alle Ihre Anforderungen an Zug- und Druckprüfungen zu erfüllen. Die Messgenauigkeit beträgt eine hervorragende ± 0,1% oder ± 0,2% der Messzellenkapazität.

Jede ILC Kraftmesszelle wird standardmäßig mit einem eigenen Kalibrierungszertifikat geliefert, das auf nationale Standards rückführbar ist.

Software

Die Emperor-Software ist das Herzstück von MultiTest-i und MultiTest-xt   Testsysteme. Es läuft auf jedem Windows-Computer und steuert den Motor des Prüfrahmens, während es Daten mit einer beeindruckenden Datenerfassungsrate von 1.000 Hz von der ILC Kraftmesszelle und dem Wegaufnehmer sammelt.

Schritt-für-Schritt-Testroutinen können schnell und einfach gemäß den genauen Anforderungen Ihrer Prüfverfahren erstellt werden. Die am häufigsten verwendeten Testroutinen können dann vom Bediener einfach über die Schaltfläche "Favoriten" oder aus einer Standard Dropdown-Liste ausgewählt werden.

Durch das Aufzeichnen in Echtzeit von Messdaten in einem Diagramm kann der Bediener genau bestimmen, wie sich der Prüfling verhält. Voreingestellte Berechnungen werden verwendet, um die Daten zu analysieren und festzustellen, ob die Probe die Bestanden / Nicht Bestanden-Kriterien der Qualitätskontrollspezifikationen erfüllt.

Am Ende des Tests kann der Bediener mit dem leistungsstarken Berichtsmodul in Emperor™ einen Testbericht als PDF ausgeben. Darüber hinaus können die Daten zur weiteren Analyse durch ein CAQ Software nach Excel oder ins Netzwerk exportiert werden.

Spannzeuge & Vorrichtungen

Um reproduzierbare Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, den Prüfling an seinem Platz zu halten, ohne dass er verrutscht. Mecmesin hat eine Reihe von Spannzeuge und Druckvorrichtungen entwickelt, um eine Vielzahl von Bauteilen zu halten. Dazu gehören Keilspannzeuge, Schraubspannköpfe, Schälvorrichtungen, Biegevorrichtungen, Druckplatten und viele mehr ...

Die unterschiedlichen Probengrößen und -formen machen es häufig erforderlich, eine spezielle Klemmvorrichtung zu entwerfen und herzustellen. Das Mecmesin-Team von Entwicklungsingenieuren arbeitet mit Ihnen zusammen, um den besten Spannzeug für Ihre Probe zu entwickeln und mithilfe unserer 3D-Drucker leichte Präzisionsvorrichtungen zu fertigen, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Technische Datenblätter

Technisches Datenblatt MultiTest-i (PDF)

Technisches Datenblatt MultiTest-xt (PDF)

 

Produktbroschüren

MultiTest-i..... PC-gesteuert MultiTest-i..... PC-gesteuert
MultiTest-xt .... Konsolengesteuert MultiTest-xt .... Konsolengesteuert

Hauptspezifikationen

Zug & Druck

Nennkapazität des Prüfrahmens
Modell 0,5 kN 1 kN 2,5 kN
N 500 1000 2500
kgf 50 100 250
lbf 110 220 550

Abmessungen

Verfahrweg der Traverse

1200 mm  - 0,5 kN Modell
1000 mm  - 1 kN Modell
  500 mm  - 2,5 kN Modell
  590 mm  - 5 kN Modell

Ausladung der Traverse

67 mm  - 0,5, 1 und 2,5 kN Modelle
95 mm  - 5 kN Modell 

Höhe

1710 mm - 0,5 kN Modell
1510 mm - 1 kN Modell
  941 mm - 2,5 kN Modell
1082 mm - 5 kN Modell

Breite

290 mm - 0,5, 1 und 2,5 kN Modelle 
328 mm - 5 kN Modell

Tiefe

414 mm - 0,5, 1 und 2,5 kN Modelle
526 mm - 5 kN Modell

Gewicht

38 kg - 0,5 kN Modell 
36 kg - 1 kN Modell
22 kg - 2,5 kN Modell
38 kg - 5 kN Modell

Geschwindigkeit

Bereich

1 - 1000 mm/min - 0,5, 1 und 2,5 kN Modelle
1 - 500 mm/min   - 5 kN Modell

Genauigkeit

± 0,2% der angezeigten Geschwindigkeit

Auflösung

1 mm/min

Weg

Maximaler Verfahrweg

1200 mm - 0,5 kN Modell
1000 mm - 1 kN Modell
  500 mm - 2,5 kN Modell
  590 mm - 5 kN Modell

Genauigkeit

± 0,13 mm pro 300 mm Verfahrweg

Auflösung

0,01 mm

Kraft

Genauigkeit

± 0,1% oder ± 0,2% von der Nennkapazität abhängig von der ausgewählten Kraftmesszelle

Auflösung

1: 6500

Maßeinheiten

mN, daN, N, kN, gf, kgf, ozf, lbf

Abtastrate

2000 Hz

Datenerfassungsrate

1000 Hz, 500 Hz, 100 Hz, 50 Hz, 10 Hz (vom Benutzer wählbar)

Allgemeine Spezifikationen

Stromspannung

230 V AC 50 Hz oder 110 V AC 60 Hz

Betriebstemperatur

10 - 35 ° C

Luftfeuchtigkeitsbereich

Normale Industrie- und Laborbedingungen, nicht kondensierend

Anschlussmöglichkeiten

Digitale I / O

6 Eingänge, 6 Ausgänge (TTL)

Ausgabe der Testergebnisse an PC / Drucker / Datensammler (MultiTest-xt)

Ja - Beinhaltet den automatischen Export nach Microsoft Excel. Auch Datenexport über RS232 Ausgang (direkt oder über USB/Netzwerkkonverter im ASCII-Format)

Netzwerkkommunikation (MultiTest-xt)

Ethernet RJ45, USB für externe drahtlose Konnektivität

Kontakt
 

Sprechen Sie mit einem Experten

Haben Sie eine Frage zu einem Produkt? Fordern Sie jetzt einen Rückruf von einem unserer technischen Vertriebsingenieure an.

 

Fallstudien