Online demonstrations and training available from Mecmesin technical sales engineers


Online Prüfgeräte Vorführungen

 

Da immer mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten, führen unsere technischen Verkaufsingenieure gerne Vorführungen und Schulungen über einen webbasierenden Videoanruf durch.

Bitte senden Sie uns, wenn möglich Muster zu, sodass unser Verkaufsteam in der Lage ist Ihnen die Tests an Ihren eigenen Produkten vorzuführen.

Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir Ihre Anforderungen besprechen können und einen Vorführtermin oder eine Schulung vereinbaren können.

 

Zugversuch an Heißsiegelverbindungen für medizinische Beutel

16 May 2019

Lösung

  • Softwaregesteuerter Prüfstand
  • Spezifische Griffe für dünne, empfindliche Materialien

Leistungen

  • Automatisiertes Testen nach Industrieteststandard
  • Inhouse-Fähigkeit zur Durchführung von QC-Prüfungen
  • Berechnungen und Datenflexibilität aus der Software
Um den britischen Standard in Bezug auf die Heißsiegelfestigkeit von medizinischen Beuteln zu erfüllen, stellte Mecmesin ein bedienerfreundliches System zur Verfügung, das Daten in grafischer Form anzeigt, um die Einhaltung des Standards eindeutig nachzuweisen.

David Dixon, Qualitätssicherungstechniker
Rocket Medical Plc

Anforderung

Rocket Medical PLC ist ein preisgekrönter Entwickler und Hersteller von Medizinprodukten für eine Vielzahl klinischer Anwendungen. Diese medizinischen Geräte werden in vorgekauften Beuteln verpackt und im Haus versiegelt, bevor sie zur Sterilisation an einen anderen Ort geschickt werden. Das Heißsiegel auf diesen Beuteln muss der britischen Norm BS EN 868-5: 1999 (Verpackungsmaterialien und -systeme für zu sterilisierende medizinische Geräte) entsprechen. Um diesen Test selbst durchführen zu können, suchte Rocket Medical nach einem Testsystem, das genau bestätigen konnte, dass die Festigkeit jeder Heißsiegelverbindung vor und nach dem Sterilisationsprozess nicht unter 1,5 N pro 15 mm Breite lag.

Lösung

Mecmesin lieferte ein Imperial 1000 N-Testsystem (das jetzt von der MultiTest-i-Reihe abgelöst wird), eine 250 N-Wägezelle und hebelbetätigte gezackte Nockengriffe. Um den Test durchzuführen, werden 15 mm breite Streifen im rechten Winkel zur Heißsiegelverbindung an der abgeschnitten Mitte des Beutels. Jedes Ende des Streifens wird dann mit freiem Schwanz in die gegenüberliegenden Backen des Prüfstands eingespannt. Die Dichtung wird mit einer Geschwindigkeit von 200 mm / min ± 10 mm / min geprüft und die maximale Kraft aufgezeichnet.

Das computergesteuerte Testsystem bot Rocket Medical die volle Programmierfähigkeit. Das System zeigt die maximale Kraft an, die während des Tests erreicht wurde, sowie die durchschnittliche maximale Kraft, die während einer Reihe von Tests auftritt. Dies spart dem Unternehmen viel Zeit bei der Durchführung von Prüfungen und gibt ihm die Möglichkeit, die Einhaltung der einschlägigen Normen zu gewährleisten.

Test Ausrüstung

  • Imperial 1000 N Teststand (ersetzt durch MultiTest 1-i)

Hebelbetätigte Cam Grips

Wenden Sie sich an Mecmesin, um Informationen zu Lösungen und Preisen zu erhalten
 

Haben Sie eine Frage zu diesem System? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit einem unserer technischen Vertriebsingenieure auf ...

Sprechen Sie mit einem Experten