AFG
Digitales Kraftmessgerät

Touchscreen
VFG

Wir stellen das VFG vor, das fortschrittlichste Touchscreen-Kraftmessgerät, das in unserer Technologieplattform namens Vector OS entwickelt wurde.

Ein handgehaltenes Kraftmessgerät, das eine hohe Genauigkeit und Zuverlässigkeit bietet und in allen Umgebungen eingesetzt wird. Entwickelt für Zug- und Druckprüfungen in mobilen Anwendungen oder als Teil eines Prüfsystems in Produktions-, QC- und F&E-Labors.

Mecmesin | VFG touchscreen force gauge
Erweitert
AFG

Das Erweiterte Kraftmessgerät (AFG) ist das vielseitigste Spitzenmodell von Mecmesin mit allen Funktionen.

Mit einer Genauigkeit von ± 0,1% und 10 Modellen von 2,5 bis 2500 N ist das AFG zur Befestigung an einem Prüfstand oder als Handgerät besonders geeignet.

Es bietet viele erweiterte Funktionen, mit denen Sie nahezu alle Aufgaben bei einer Zug- oder Druckmessung lösen können.

Abbildung des Kraftmessgeräts Advanced Force Gauge (AFG) von Mecmesin
Basis
BFG

Das Basiskraftmessgerät (BFG) ist das Hauptinstrument von Mecmesin mit 6 Modellen zur Zug- und Druckmessung von 0-10N bis 0-2500 N.

Eine tragbares, kostengünstiges und benutzerfreundliches Kraftmessgerät mit kontinuierlichem- und Spitzenwert-Anzeigemodus.

Abbildung des Kraftmessgeräts Basic Force Gauge (BFG) von Mecmesin
Kompakt
CFG+

Das Kompakte Kraftmessgerät (CFG+) ist das einfachste und günstigste digitale Messgerät von Mecmesin.

Es gibt 3 Modelle, die für grundlegende Zug- und Drucktests von 0-50N bis 0-500 N geeignet sind.

Dieses leichte Instrument im Taschenformat ist eine digitale Alternative zu mechanischen Kraftmessgeräten. Es ist ideal für nicht kritische Anwendungen, bei denen Spitzenkraftmessungen erforderlich sind.

Abbildung des Kraftmessgeräts Compact Force Gauge (CFG+) von Mecmesin
Abbildung des Erweiterten Kraftmessgeräts (AFG) von Mecmesin
//videos.sproutvideo.com/embed/e89ddfbd1b16e0cc60/44d915573445de46?autoPlay=true&playerColor=fdc732

Das Erweitertes Kraftmessgerät (AFG) ist das leistungsfähigstes Messgerät  von Mecmesin.

Mit einer Genauigkeit von ± 0,1% und Modellen von 2,5 bis 2500 N eignet es sich besonders für die Montage an einem Prüfstand oder als Handgerät.

Es steckt voller innovativen Funktionen für eine Vielzahl von Zug- und Drucktests.

Wenden Sie sich an Mecmesin, um Informationen zu Lösungen und Preisen zu erhalten
 

Haben Sie eine Frage zu diesem System? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit einem unserer technischen Vertriebsingenieure auf ...

Sprechen Sie mit einem Experten

Mecmesin | Intuitiver Touch-Hintergrund
Mecmesin | Vector Force Gauge (VFG) digitales Touchscreen-Kraftmessgerät

Touchscreen mit intuitiver Benutzeroberfläche

Das fortschrittlichste Kraftmessgerät von Mecmesin, das mit seiner Vector OS-Technologieplattform entwickelt wurde.

Handmessgeräte für den Einsatz in allen industriellen Umgebungen, die Genauigkeit und Zuverlässigkeit bieten.

Kraft- und Drehmomentsensoren

Die VFTI, AFTI, VFG und AFG sind vielseitige Kraft- und Drehmomentindikatoren, die für den Einsatz mit der Reihe von Mecmesin 'Smart' Zug- und Druckkraftmessdosen und 'Smart' statischen und rotierenden Drehmomentsensoren entwickelt wurden .

Die Messwerte werden als Live-Werte mit Spitzenwertfunktion sowohl für Zug als auch für Druck oder für Drehmomente im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn angezeigt.

Daten können als kontinuierliche oder einzelne Messwerte zur Aufzeichnung auf PCs, Druckern und Datenloggern gestreamt werden.

VFTI-Produkt auf der Seite mit serieller Dongle-Verbindung zum Sensor/Wägezelle

'Smart' Sensoren zur Verwendung mit den VFTI- und AFTI-Anzeigegeräten sowie unseren VFG- und AFG- Kraftmessgeräten.

Eine Reihe austauschbarer Kraft- und Drehmomentsensoren zur Messung von Zug und Druck sowie statischem oder rotierendem Drehmoment mit den VFTI/AFTI-Anzeigegeräten oder VFG/AFG Kraftmessgeräten.

Jeder „Smart“-Sensor wird mit einem eigenen Anschlusskabel geliefert, das über einen proprietären Stecker mit den Kalibrierdaten zur sofortigen Erkennung durch das VFTI/AFTI verfügt.

Alle 'Smart'-Sensoren messen von Null und werden ohne Aufpreis mit einem rückführbarem Kalibrierzertifikat geliefert.

Mecmesin hat Kalibrierzertifikate für Sensoren und Geräte ausgestellt

 

Kraftsensoren

Zug und Druck - S-Form

S-Trägerförmige Wägezellen zur Messung von Zug und Druck

Eine Reihe von S-förmigen „Smart“ Kraftmesszellen zum Messen von Zug und Druck. Verschiedene Modelle zur Messung von 0 - 100 N bis 0 - 100 kN.

Zug und Druck - S-Form (Junior)

S-Träger (Junior) Miniatur-Wägezellen zur Messung von Zug und Druck auf engstem Raum

Eine Reihe von Miniature S-förmigen „Smart“ Kraftmesszellen zum Messen von Zug und Druck  Geeignet zum Messen von Zug und Druck für Anwendungen, bei denen der verfügbare Platz begrenzt ist. Verschiedene Modelle zur Messung von 0 - 1 N bis 0 - 500 N.

Nur Druck - Knopflastzellen

Load-Button-Wägezelle - intelligenter Miniatursensor nur für Kompressionsmessung

Eine Reihe von „Smart“-Sensoren nur für die Druckmessung. Erhältlich in Miniatur- und Subminiaturgrößen für den Einsatz bei sehr begrenztem Platzangebot. Auf die Oberseite des zentralen Knopfes des Sensors wird eine Druckbelastung ausgeübt. Verschiedene Modelle zur Messung von 0 - 100 N bis 0 - 50 kN.

Sonstige Kraftmesszellen

Beispiel eines kundenspezifischen Kraftsensors - Pedalkraftprüfung

Neben dem Standardsortiment an Zug- und Drucksensoren bietet Mecmesin auch sonstige Kraftmesszellen für spezielle Anwendungen an.

 

Drehmomentsensoren

Rotierende Drehmomentaufnehmer - TTR (niedriges Drehmoment)

Intelligenter rotierender Mini-Drehmomentaufnehmer/Sensor für AFTI

Sortiment an 'Smart' Miniatursensoren zur Messung von Drehmomenten von 0 - 0,050 N.m bis 0 - 1 N.m .

Rotierende Drehmomentaufnehmer - FAST (mittleres und hohes Drehmoment)

Smarter Drehmomentaufnehmer/-sensor für AFTI

Eine Reihe von 'Smart' Sensoren zur Messung von Drehmomenten von 0 - 2 Nm bis 0 - 150 Nm .

Statische Drehmomentaufnehmer - TT-ST (niedriges Drehmoment)

Intelligenter statischer Drehmomentaufnehmer/Sensor für Anwendungen mit niedrigem Drehmoment

Eine Reihe von „Smart“ Sensoren zur Messung des statischen Drehmoments von 0 - 0,05 N.m bis hin zu 0 - 2 N.m .

Geeignet für die Tischmontage oder Integration in einer kompletten Prüfeinrichtung. Ausgestattet mit 1/4" Sechskantantrieb (oder 3mm Bohrung) zur Aufnahme von Adaptern.

Statische Drehmomentaufnehmer - ST (mittleres und hohes Drehmoment)

Intelligenter statischer Drehmomentaufnehmer/Sensor für Anwendungen mit mittlerem bis hohem Drehmoment

Eine Reihe von „Smart“ Sensoren zur Messung des statischen Drehmoments von 0 - 1,5 N.m bis hin zu 0 - 1000 N.m .

Geeignet für die Tischmontage oder Integration in einer kompletten Prüfeinrichtung. Ausgestattet mit einem Vierkantantrieb von 3/8" bis 1" zur Aufnahme von Adaptern.

Statische Drehmomentschraubendreher - TTH (niedriges Drehmoment)

Intelligenter Mini-Drehmomentschraubendreher-Sensor für kleine/Miniatur-Prüfanwendungen

Eine Reihe von hochpräzisen Drehmomentschraubendrehern mit geringer Kapazität für handgeführte Anwendungen. Geeignet zur Messung von sehr feinen statischen Drehmomenten von 0 - 0,01 N.m bis hin zu 0 - 1 N.m . Ausgestattet mit 1/4" Sechskantantrieb (oder 3mm Bohrung) zur Aufnahme von Adaptern.

Hinweis: Wenn Ihre Anwendung mehrere Umdrehungen des Sensors in eine Richtung erfordert, empfehlen wir die Verwendung eines rotierenden Drehmomentaufnehmers.

Statische Drehmomentschraubendreher - TS (mittleres Drehmoment)

Intelligenter Drehmoment-Schraubendreher-Aufnehmer für Drehmomentanwendungen mittlerer Kapazität

Eine Reihe von Drehmomentschraubendrehern mittlerer Kapazität für handgeführte Anwendungen. Geeignet zur Messung von statischen Drehmomenten von 0 - 0,3 N.m bis 0 - 10 N.m . Wird standardmäßig mit einem 3-Backen-Futter geliefert, das entfernt werden kann, um die Verwendung eines 3/8-Zoll-Vierkantantriebs zu ermöglichen.

Hinweis: Wenn Ihre Anwendung mehrere Umdrehungen des Sensors in eine Richtung erfordert, empfehlen wir die Verwendung eines rotierenden Drehmomentaufnehmers.

Emperor™ Software

VectorPro Lite Hintergrundbildschirm und Logo
Mecmesin | Vector Force Gauge (VFG) touchscreen digital force gauge

VectorPro® Lite Software

VectorPro Lite ist eine fortschrittliche Datenerfassungs- und Grafiksoftware. Es ist optional erhältlich, um mit Mecmesins digitalen Kraftmessgeräten (AFG, BFG, CFG+) und dem Kraft- und Drehmomentanzeigegerät ( AFTI) zu kommunizieren.

Wählen Sie einfach das passende Schnittstellenkabel für Ihr Mecmesin-Kraftmessgerät aus und schon können Sie Ihre Tests mit der Leistung von VectorPro Lite verbessern.

 

Fortschrittliche Datenerfassung und grafische Darstellung

VectorPro Lite-Arbeitsschnittstellenbildschirm auf Laptop

Laufende Zug- und Druckmesswerte werden erfasst und automatisch an VectorPro Lite übermittelt, um den Kraft-Zeit Diagramm zu zeichnen. Auf diese Weise können Ereignisse während des Tests visuell identifiziert werden, die nicht nur durch einen Spitzenwert auf dem Gerätedisplay erfasst werden können.

Um festzustellen, ob Ihre Probe die erforderlichen Kriterien erfüllt, gibt es eine Reihe von Standardberechnungen mit Indikatoren für i.O. oder n.i.O. die den Bediener sofort benachrichtigen.

Eine statistische Analyse der Ergebnisse pro Probenserie wird erstellt und mit den Diagrammen in einen anpassbaren PDF- oder CSV-Prüfbericht für Ihren Kunden zusammengeführt.

Überblick

Touchscreen Kraftmessgerät (VFG)

Das VFG ist das leistungsstärkste digitale Kraftmessgerät von Mecmesin, vollgepackt mit innovativen Funktionen und einer intuitiven Touchscreen-Oberfläche, die die Navigation für alle Benutzer erleichtert.

Die Vector OS-Platform ist das Herzstück des VFG und ermöglicht es Bedienern, das Messgerät nach ihren Anforderungen zu konfigurieren, Testergebnisse schnell im Feld zu analysieren und die Touchscreen-Benutzeroberfläche anzupassen.

Erhältlich in 10 Modellen mit Kapazitäten von 2,5 bis 2500 N deckt das VFG eine Vielzahl von industriellen Anwendungen ab.

Alle Modelle haben eine hohe Genauigkeit von ±0,1 % der Nennkapazität, wobei die Messwerte in allen gängigen Maßeinheiten angezeigt werden; N, kN, mN, gf, kgf, lbf und ozf.

Das VFG wird zwar am häufigsten für Druck- und Zugtests mit der internen Kraftmessdose des Messgeräts verwendet, dient aber auch als Universalanzeige für eine Auswahl externer „Smart“ Kraft- und Drehmomentaufnehmer. Dies bedeutet, dass Sie ein VFG erweitern können, indem Sie zusätzliche Sensoren an einen Smart Adapter anschließen, um Tests aller Kapazitäten auf Zug, Druck und Drehmoment durchzuführen – alles mit einem Messgerät.

Das VFG bietet erweiterte Testfunktionen und Datenanalysefunktionen:

  • Max- und 1er Spitzenwert-Modus - Registrieren Sie die Schlüsselwerte aus dem Test
  • Grafikmodus - Generieren Sie eine Live-Kurve auf dem Display, um kritische Ereignisse während des Tests zu identifizieren
  • Schnelle interne Abtastung bei 5 MHz ermöglicht eine Datenerfassungsrate des Höchstwerts von 2.000 Mal pro Sekunde – stellt sicher, dass plötzliche Bruchkraftmesswerte genau erfasst werden
  • Visuelle Gut-, Schlechtklassifizierung – Benachrichtigen Sie die Bediener sofort beim Testen
  • Überlastwarnung - minimieren Sie das Risiko einer versehentlichen Beschädigung der Kraftmessdose
  • Statistische Zusammenfassung - Speichern Sie die angezeigten Messwerte in einem integrierten Speicher für die statistische Analyse innerhalb des Messgeräts
  • Erweiterbarer externer Speicher - Speichern Sie alle Rohdatenpunkte auf einer 32-GB-Micro-SD Speicherkarte, damit Sie jetzt schnell testen und die Ergebnisse später herunterladen können
  • Geben Sie Daten zur weiteren Analyse direkt an einen PC oder Drucker aus
  • Montieren Sie das Messgerät an Prüfständen und schließen Sie es an externe Kraftmesszellen und Drehmomentsensoren an – diese außergewöhnliche Vielseitigkeit macht es ideal für eine Vielzahl von Anwendungen

Der 5-Zoll-Farb-Touchscreen verfügt über eine sehr intuitive Benutzeroberfläche, die die Bedienung für alle Benutzer vereinfacht. Wischen Sie, um auf Konfigurationsmenüs zuzugreifen und erweiterte Tests einzurichten, indem Sie aus der Liste der symbolgesteuerten Funktionen auswählen. Konfigurieren Sie das Display so, dass nur die Optionen angezeigt werden, die Sie sehen möchten.Kneifen und zoomen Sie die Anzeige zum Erweitern der Live-Grafik.

Das VFG besteht aus einem robusten Aluminiumgehäuse, das handlich geformt ist und so klein genug ist, um als Handgerät verwendet zu werden. Es lässt sich leicht an einem motorisierten Prüftsand anbringen und ist somit ein kostengünstiger erster Schritt für kontrolliertere Zug- und Druckprüfungen, bei denen eine optimale Wiederholbarkeit erforderlich ist. Alternativ lässt sich dieses leistungsstarke digitale Kraftmessgerät auch als Schlüsselkomponente in Ihre eigene kundenspezifischer Prüfeinrichtung integrieren.

Es wird von einem schnell aufladbaren Lithium-Ionen-Akku gespeist und wird in einer robusten Tragetasche mit einem Standard-Zubehörset sowie einem USB-C-Ladekabel und einem USB-C-auf-USB-A-Adapter geliefert. Ein abnehmbarer Gummipuffer ist vormontiert, um vor versehentlicher Beschädigung beim Herunterfallen des Messgeräts zu schützen.

Ein auf nationale Normale rückführbares Kalibrierzertifikat wird ohne Aufpreis mitgeliefert - für die vollständige Einhaltung bei externen Audits.

Es ist die ideale Wahl für Zug- und Druckprüfungen fast überall und somit die Lösung der Wahl für den Werks- oder Außeneinsatz.

Erweitertes Kraftmessgerät (AFG)

Angesichts der ständig steigenden Anforderungen an eine verbesserte Qualität, Haltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit aller Produkte besteht ein wachsender Bedarf an mehr physikalischen Tests während der Herstellungsprozesse. Das Erweitertes Kraftmessgerät (AFG) ist ein leistungsfähiges Messgerät mit zahlreichen innovativen Funktionen für eine Vielzahl von Zug- und Drucktests.

Das AFG ist in 10 Modellen mit Kapazitäten von 2,5 bis 2500 N erhältlich und eignet sich für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen. Alle Modelle sind auf ± 0,1% der Nennkapazität genau und zeigen Messwerte in verschiedenen Maßeinheiten an. u.a. N, kN, mN, gf, kgf, lbf und ozf.

Obwohl das AFG am häufigsten für Zug- und Druckprüfungen mithilfe seiner internen Kraftmesszelle eingesetzt wird, dient es auch als universelle Anzeige für eine Auswahl externer „Smart“ Kraft- und Drehmomentaufnehmern. Dies bedeutet, dass Sie ein AFG erweitern können, um Tests aller Kapazitäten für Zug, Druck und Drehmoment durchzuführen - alles mit einer einzigen Anzeigeeinheit.

Das AFG bietet erweiterte Testfunktionen und Datenanalysefunktionen:

  • Erste Spitze und Höchstwert erfassen - Identifizieren Sie kritische Lastpunkte aus dem Test
  • Schnelle Datenerfassungsgeschwindigkeit - Erfasst die Bruchkraftmessungen genau
  • Akustische und visuelle Gut-/Schlecht Alarme - warnt den Bediener sofort beim Testen
  • Überlastwarnung mit Trendbalken - um unbeabsichtigte Schäden an der Kraftmesszelle zu minimieren
  • Eingebauter Speicher für bis zu 500 Messwerte - jetzt schnell testen und Ergebnisse später herunterladen
  • Datenübertragung über RS232, Digimatic oder Analog - Ausgang zum PC oder Drucker zur weiteren Analyse
  • Anschlussmöglichkeit an externe Kraftmesszellen und Drehmomentsensoren - dient als vielseitiges Display für verschiedene andere Anwendungen

Ein übersichtliches und einfaches Tastaturlayout gewährleistet eine einfache Bedienung für alle Benutzer. Mit den Doppelfunktionstasten haben Sie vollen Zugriff auf die Konfigurationsmenüs, um erweiterte Tests einzurichten. Das AFG besteht aus einem robusten Aluminiumgehäuse und passt einfach in die Hand, um als Handgerät verwendet zu werden. Alternativ kann es an einen motorisierten Prüfstand montiert werden, um wiederholbare Zug- und Druckprüfungen bei einer konstanten Geschwindigkeit zu ermöglichen. Darüber hinaus kann dieses leistungsfähige digitale Kraftmessgerät auch als Schlüsselkomponente in Ihre selbst entwickelte Prüfvorrichtung integriert werden.

Das AFG wird mit Netzstrom  oder Batterie betrieben und in einer robusten Tragetasche mit einem Netzadapter, einem Satz wiederaufladbarer Batterien sowie einem Zubehörsatz geliefert. Daher ist es ideal für Zug- und Druckprüfungen sowohl im Werk als auch im Freien.

Ein auf nationale Normale rückführbares Kalibrierungszertifikat wird ebenfalls kostenlos mitgeliefert, um die vollständige Einhaltung bei externen Audits zu gewährleisten.

Basiskraftmessgerät (BFG)

Das Basiskraftmessgerät (BFG) verfügt über ein klar hinterleuchtetes LCD-Digitaldisplay und bietet gegenüber mechanischen Messgeräten erhebliche Leistungsvorteile.

Es eignet sich besonders für Kraftanwendungen, bei denen schnelle, klare und genaue Zug- und Druckmessungen erforderlich sind.

Die BFG-Serie wird in einem robusten Aluminiumgehäuse hergestellt und umfasst 6 Modelle mit Messbereichen von 10 bis 2500 N. Mit einer Genauigkeit von ± 0,25% der Nennkapazität  können Zug- und Druckmesswerte in einer Vielzahl von Maßeinheiten angezeigt werden, wie zum Beispiel N, kN, mN, gf, kgf, lbf und ozf.

Das BFG kann als tragbares Handgerät verwendet werden und eignet sich ideal zur Kraftmessung in der Fabrik oder im Freien. Für komplexere Anwendungen, bei denen höhere Präzision und Wiederholgenauigkeit erforderlich sind, kann es jedoch an jedem unserer manuellen oder motorisierten Prüfstände montiert werden.

Alternativ können Sie dieses handliche Kraftmessgerät in Ihren eigenen kundenspezifischen Prüfstand integrieren. Ergonomisch in der Hand liegend, zeigt das digitale Kraftmessgerät BFG die aktuellen Kräfte zur kontinuierlichen Überwachung deutlich an und verfügt über einen Höchstwertspeicher zur Erfassung maximaler Messwerte sowohl bei Zug als auch bei Druck.

Ein einfaches Tastaturlayout ermöglicht eine einfache Bedienung, auch für wenig erfahrene Bediener. Alle Modelle verfügen über eine Überlastwarnfunktion, um das Risiko einer versehentlichen Beschädigung der Kraftmesszelle zu minimieren.

Die Aufzeichnung der Testergebnisse ist einfach. Das BFG ist mit RS232-, Digimatic- und Analogausgängen ausgestattet, sodass Sie diese auf Knopfdruck an einen PC oder Drucker übertragen können. Kompatibel mit unserer Datenerfassungssoftware VectorPro-Lite können Daten aus dem BFG grafisch dargestellt, Ergebnisse einfach berechnet und Prüfberichte als PDF ™ © oder in Excel ™ © erstellt werden.

Das BFG wird mit Netzstrom  oder Batterie betrieben und in einer robusten Tragetasche mit einem Netzadapter, einem Satz wiederaufladbarer Batterien sowie einem Zubehörsatz geliefert.

Ein auf nationale Normale rückführbares Kalibrierungszertifikat wird ebenfalls kostenlos mitgeliefert, um die vollständige Einhaltung bei externen Audits zu gewährleisten.

Kompaktes Kraftmessgerät (CFG+)

Das digitale Kraftmessgerät CFG+ stellt eine äußerst kostengünstige Alternative zu mechanischen Messgeräten dar und weist eine Genauigkeit von ± 0,5% der Nennkapazität auf.

Es stehen 3 Modelle mit Messbereichen von 50, 200 und 500 N zur Verfügung.

Ein übersichtliches, einfaches LCD-Display zeigt die Messwerte in den gängigsten Maßeinheiten (N, kN, mN, gf, kgf, lbf und ozf) an. Die Anzeige zeigt die Zug- und Druck Messwerte entweder kontinuierlich oder als Höchstwert an.

Das CFG+ ist in einem leichten ABS-Kunststoffgehäuse gefertigt und verfügt über eine einfache Tastatur sowie einen RS232-Ausgang für eine einfache Datenübertragung.

Das Gerät wird in erster Linie als Handgerät verwendet, kann jedoch aufgrund seines Designs für kontrollierte Tests an manuellen Prüfständen angebracht werden. Eine Überlastungswarnfunktion, um das Risiko einer versehentlichen Beschädigung des Instruments durch einen Bediener zu verringern, ist bei allen Modellen Standard.

Das CFG + wird mit AA-Einwegbatterien betrieben und wird mit grundlegendem Zubehör für Zug- und Druckprüfungen geliefert. Eine Konformitätserklärung wird standardmäßig mitgeliefert. Ein Kalibrierungszertifikat ist gegen einen kleinen Aufpreis erhältlich.

Produktbroschüren

VFG Touchscreen Force Gauge - Sales Flyer (PDF) VFG Touchscreen Force Gauge - Sales Flyer (PDF)
Digital Force and Torque Gauges - Brochure (PDF) Digital Force and Torque Gauges - Brochure (PDF)
Digital Force and Torque Sensors - Brochure (PDF) Digital Force and Torque Sensors - Brochure (PDF)
Interface Cables - Datasheet (PDF) Interface Cables - Datasheet (PDF)
Digitale Kraft- und Drehmomentmessgeräte - Prospekt Digitale Kraft- und Drehmomentmessgeräte - Prospekt

Hauptspezifikationen

Zug und Druck

VFG-Touchscreen

Messbereich

Alle Kraftmessgeräte messen von Null bis zu dem in der folgenden Tabelle angegebenen Wert.

Modell VFG
2.5
VFG
5
VFG
10
VFG
25
VFG
50
VFG
100
VFG
250
VFG
500
VFG
1000
VFG
2500
N 2,5 5 10 25 50 100 250 500 1000 2500
lbf 0,55 1.1 2.2 5.5 11 22 55 110 220 550
kgf 0,25 0,5 1 2.5 5 10 25 50 100 250
Auflösung

1:50.000
z.B. VFG 500 hat bei Messung in Newton eine Auflösung von 0,01 N 

Genauigkeit

±0,1 % der Nennkapazität
Zum Beispiel hat das VFG 500 eine Messkapazität von 500 N und ist daher, an jedem Punkt zwischen 0 und 500 N, auf ± 0,5 N genau

Maßeinheiten

mN, N, kN, gf, kgf, ozf, lbf

Abtastrate

5.000.000 Hz

Überlastungsbewertung

150 %  der Nennkapazität

Speicherplatz

Integrierter/eingebauter Speicher

8 MB (ca. 500 gespeicherte Messwerte)

Erweiterbarer Speicher

Bis zu 32 GB (über SDHC-Karte)

Abmessungen

Breite

72 mm

Höhe

205 mm

Tiefe

42 mm

Gewicht

740g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erweitertes Kraftmessgerät (AFG)

Messbereich

Alle Kraftmessgeräte messen von Null bis zu dem in der folgenden Tabelle angegebenen Wert.

Modell AFG
2.5
AFG
5
AFG
10
AFG
25
AFG
50
AFG
100
AFG
250
AFG
500
AFG
1000
AFG
2500
N 2,5 5 10 25 50 100 250 500 1000 2500
lbf 0,55 1.1 2.2 5.5 11 22 55 110 220 550
kgf 0,25 0,5 1 2.5 5 10 25 50 100 250
Auflösung
Modell AFG
2.5
AFG
5
AFG
10
AFG
25
AFG
50
AFG
100
AFG
250
AFG
500
AFG
1000
AFG
2500
N 0,0005 0,001 0,002 0,005 0,01 0,02 0,05 0,1 0,2 0,5
lbf 0,0001 0,0002 0,0005 0,001 0,002 0,005 0,01 0,02 0,05 0,1
kgf 0,00005 0,0001 0,0002 0,0005 0,001 0,002 0,005 0,01 0,02 0,05
Genauigkeit

AFG: ± 0,1% der Nennkapazität

Zum Beispiel hat das AFG 500 eine Messkapazität von 500 N und ist daher, an jedem Punkt zwischen 0 und 500 N, auf ± 0,5 N genau

Maßeinheiten

mN, N, kN, gf, kgf, ozf, lbf

Abtastrate

5.000 Hz

Überlastungsbewertung

150% der Nennkapazität

Abmessungen

Breite

70 mm

Höhe

201 mm

Tiefe

32 mm

Gewicht

650 g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Basiskraftmessgerät (BFG)

Messbereich

Alle Kraftmessgeräte messen von Null bis zu dem in der folgenden Tabelle angegebenen Wert.

Modell BFG
10
BFG
50
BFG
200
BFG
500
BFG
1000
BFG
2500
N 10 50 200 500 1000 2500
lbf 2.2 11 44 110 220 550
kgf 1 5 20 50 100 250
Auflösung
Modell BFG
10
BFG
50
BFG
200
BFG
500
BFG
1000
BFG
2500
N 0,002 0,01 0,05 0,1 0,2 0,5
lbf 0,0005 0,002 0,01 0,02 0,05 0,1
kgf 0,0002 0,001 0,005 0,01 0,02 0,05
Genauigkeit

BFG: ± 0,25% der Nennkapazität

Zum Beispiel hat das BFG 500 eine Messkapazität von 500 N und ist daher, an jedem Punkt zwischen 0 und 500 N, auf ± 1,25 N genau

Maßeinheiten

mN, N, kN, gf, kgf, ozf, lbf

Abtastrate

1.000 Hz

Überlastungsbewertung

150% des Skalenendwerts.

Abmessungen

Breite

70 mm

Höhe

201 mm

Tiefe

32 mm

Gewicht

650 g

 

Kompaktes Kraftmessgerät (CFG+)

Messbereich

Alle Kraftmessgeräte messen von Null bis zu dem in der folgenden Tabelle angegebenen Wert.

Modell CFG +
50
CFG +
200
CFG +
500
N 50 200 500
lbf 11 44 110
kgf 5 20 50
Auflösung
Modell CFG +
50
CFG +
200
CFG +
500
N 0,05 0,2 0,5
lbf 0,01 0,05 0,1
kgf 0,005 0,02 0,05
Genauigkeit

CFG +: ± 0,5% der Nennkapazität

Zum Beispiel hat das CFG+ 500 eine Messkapazität von 500 N und ist daher, an jedem Punkt zwischen 0 und 500 N, auf ± 2,5 N genau

Maßeinheiten

mN, N, kN, gf, kgf, ozf, lbf

Abtastrate

500 Hz

Überlastungsbewertung

150% des Skalenendwerts

Maße

Breite

76 mm

Höhe

133 mm

Tiefe

31 mm

Gewicht

250 g

Kontaktieren Sie uns für eine Vorführung oder eine Schulung!


Online Prüfgeräte Vorführungen

 

Da immer mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten, führen unsere technischen Verkaufsingenieure gerne Vorführungen und Schulungen über einen webbasierenden Videoanruf durch.

Bitte senden Sie uns, wenn möglich Muster zu, sodass unser Verkaufsteam in der Lage ist Ihnen die Tests an Ihren eigenen Produkten vorzuführen.

Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir Ihre Anforderungen besprechen können und einen Vorführtermin oder eine Schulung vereinbaren können.

 

Fallstudien