FPT-H1
Automatisches Prüfsystem für Reibungs-, Schäl- und Weiterreißtests

PC-gesteuert
FPT-H1

Das FPT-H1-i ist ein umfassendes anwendungspezifisches Prüfsystem zur Messung von Reibungs-, Schäl- und Weiterreißfestigkeitseigenschaften . Es wird von einer auf einem PC laufenden Software gesteuert und ist genau, benutzerfreundlich und für die Messung von Kräften bis zu 100 N optimiert.

Ideal zur Messung des Reibungskoeffizienten von Kunststofffolien, bedruckten Kartons oder Papieren mit zusätzlicher. Aufgrund seiner Vielseitigkeit eignet es sich auch hervorragend für die Abziehprüfung von Klebstoffen und die Weiterreißfestigkeit von Verpackungssubstraten.

Automatisches Prüfsystem für Reibungs-, Schäl- und Weiterreißtests FPT-H1-i
Konsolengesteuert
FPT-H1-xt

Das FPT-H1-xt ist ein umfassendes anwendungspezifisches Prüfsystem zur Messung von Reibungs-, Schäl- und Weiterreißfestigkeitseigenschaften . Es wird von einer Software gesteuert , die auf einer Touchscreen-Konsole ausgeführt wird. Es ist genau, benutzerfreundlich und für die Messung von Kräften bis zu 100 N optimiert.

Ideal zur Messung des Reibungskoeffizienten von Kunststofffolien, bedruckten Kartons oder Papieren mit zusätzlicher. Aufgrund seiner Vielseitigkeit eignet es sich auch hervorragend für die Abziehprüfung von Klebstoffen und die Weiterreißfestigkeit von Verpackungssubstraten.

Automatisches Prüfsystem für Reibungs-, Schäl- und Weiterreißtests FPT-H1-xt mit integrierter Konsole
Automatisiertes Reibungs-, Schäl- und Reißkraftprüfsystem FPT-H1-i
//videos.sproutvideo.com/embed/a49ddcb51111e1c42c/884e4f32aa67751e?autoPlay=true&playerColor=fdc732

Das FPT-H1-i ist ein voll ausgestattetes Testsystem, das von auf einem PC ausgeführter Software gesteuert wird.

Präzise und einfach zu verwenden, wurde speziell entwickelt, um den Reibungskoeffizienten, die Abzieh- und Reißfestigkeit einer Vielzahl von Materialien zu testen.

Wenden Sie sich an Mecmesin, um Informationen zu Lösungen und Preisen zu erhalten
 

Haben Sie eine Frage zu diesem System? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit einem unserer technischen Vertriebsingenieure auf ...

Sprechen Sie mit einem Experten

Überblick

Die automatischen Horizontalprüfsysteme FPT-H1-i und FPT-H1-xt werden regelmäßig von Fachleuten aus der Qualitätskontrolle auf der ganzen Welt eingesetzt. Hier werden die Reibungs-, Schäl- und Weiterreißfestigkeitseigenschaften ihrer Materialien objektiv bewertet.

Sie haben sich so in unterschiedlichen Branchen wie Verpackung, Lebensmittel und Getränke, Kosmetik und Textilien zu anerkannten Testsystemen entwickelt.

Das FPT-H1 ist mit Testmethoden vorab programmiert, die den internationalen Hauptnormen für Reibungs-, Schäl- und Weiterreißfestigkeitstests entsprechen. Dies erleichtert dem Bediener die schnelle Auswahl und Durchführung von Tests.

Es gibt eine übersichtliche grafische Darstellung der Daten als Kurve mit einer Ergebnistabelle, die mit dem Namen des Bedieners zeitgestempelt ist. Nach Toleranzkriterien bestandenen oder nicht bestandenen Testindikatoren gewährleisten eine optimale Testeffizienz. Das Zubehör wird mit Hilfe von Schnellwechselstiften an dieses vielseitige Prüfgerät angeschlossen, sodass nur ein Minimum an Zeit für das Wechseln der Spannzeuge erforderlich ist.

Die automatischen Tester FPT-H1 eignen sich ideal zum Messen von:

Reibungsprüfung

Der statische und kinetische Reibungskoeffizient von Kunststofffolien, bedruckten Kartons oder Papier.

Umfangreiches Zubehör und Spannzeuge sind erhältlich. Wählen Sie aus Standard-Schlitten für Kunststofffolien, die von Hand auf das Material gelegt werden, oder wählen Sie den "Positionierer für geführte Schlitten", um den Schlitten gemäß ISO 15359 auf Papier und Karton anzuheben und wiederholt abzusenken. Zur Beurteilung der Reibungseigenschaften bei erhöhten Temperaturen ist auch ein Kit mit beheizten Platten erhältlich.

  • ASTM D1894
  • ISO 8295
  • Tappi T549
  • ISO 15359

Schälfestigkeitsprüfung

Die Abziehfestigkeit von Haftklebebändern, Selbstklebeetiketten, Laminatfolien und geschweißten Siegeln aus flexiblen Barrierematerialien.

Komplettes Sortiment an Zubehör und Spannzeuge zur Durchführung von 90° -, 180° - oder T-Peel-Tests. Handliche gummibeschichtete Spannbacken halten die Proben fest, und angetriebene Abziehvorrichtungen gewährleisten, dass die Zugkraft konstant im angegebenen Winkel ausgeübt werden

  • FINAT 1, 2 und 3
  • ASTM D3330
  • ASTM F88
  • ISO 8510

Reißprüfung

Hosenreiß- und Winkelmann/Graves-Tests von dünnen Folien und Textilstoffen. Reißfestigkeit von vulkanisierten oder thermoplastischem Gummi. Zugfestigkeit von perforiertem Papier.

Umfassendes Zubehör und Spannzeuge zur Durchführung von Reißfestigkeits-, Hosenreiß- und andere verwandten Tests. Breite gummibeschichtete Spannbacken halten Proben aus verschiedenen Materialien sicher und sorgen für eine optimale Ausrichtung.

  • ASTM D1938
  • ISO 34-1
  • ISO 6383-1
  • ISO 12625-12
  • ISO 13937-2
 

FPT-H1

Der motorisierte FPT-H1-i wird von einer Software gesteuert, die auf einem Computer ausgeführt wird. Der FPT-H1-xt verwendet eine Touchscreen-Konsole zur Ausführung der Software. Sie bieten sowohl Beständigkeit als auch Zuverlässigkeit, indem sie die wichtigsten Testparameter für Kraft, Weg und Geschwindigkeit steuern.

Die automatisierten Prüfsysteme FPT-H1-i und FPT-H1-xt umfassen jeweils vier Schlüsselelemente:

Prüfrahmen

Der FPT-H1-i und der FPT-H1-xt sind mit einem speziellen horizontalen motorisierten Prüfrahmen ausgestattet, mit dem Zugkräfte bis zu einer Kapazität von 100 N bei gleichzeitiger Messung des Verfahrwegs aufgebracht werden können.

Die Prüflinge können über eine Distanz von 275 mm leicht auf Reibung, Abschälen oder Abreißen geprüft werden, wobei die Prüfgeschwindigkeit zwischen 1 und 1200 mm/min eingestellt werden kann.

Zum Ausführen der Software ist ein PC oder eine Touchscreen-Konsole erforderlich. Aufgrund der geringen Stellfläche eignet sich das Gerät ideal als Tischgerät.

Kraftmesszellen

Die FPT-Reihe austauschbarer Wägezellen ist speziell auf die FPT-H1-i und -xt abgestimmt. Sie verfügen über eine einzigartige Aufschiebeverbindung, die die Unannehmlichkeiten eines Verbindungskabels beseitigt, und ihre Kalibrierungseigenschaften werden von der internen Elektronik ohne Eingaben des Bedieners sofort automatisch erkannt.

Zwei verschiedene Sensoren decken den Bereich von 0 - 10 N (hauptsächlich für Reibungs- und Schältests) und 0 - 100 N (hauptsächlich für Reißtests) ab. Dies stellt sicher, dass Sie die optimale Auswahl haben, um alle Ihre Testanforderungen zu erfüllen. Die Messgenauigkeit beträgt eine hervorragende ± 0,1% der Sensorkapazität.

Jeder Sensor wird standardmäßig mit einem eigenen Kalibrierungszertifikat geliefert, das auf nationale Standards rückfühbar ist. Außerdem ist ein Überprüfungs-Kalibrierungs-Kit erhältlich, mit dem ein Benutzer die Kraftmesszellen in regelmäßigen Abständen überprüfen können.

Software

Die Emperor-Software ist das Herzstück der FPT-H1-i und -xt   Testsysteme. Es läuft auf jedem Windows-Computer und steuert den Motor des Prüfrahmens, während es Daten zu einer beeindruckenden Abtastrate von 1.000 Hz von der FPT-Kraftmesszelle und dem Wegaufnehmer des Rahmens sammelt.

Schritt-für-Schritt-Testroutinen können schnell und einfach gemäß den genauen Anforderungen Ihrer Prüfverfahren erstellt werden. Die am häufigsten verwendeten Testroutinen können dann vom Bediener einfach über die Schaltfläche "Favoriten" oder aus einer Standard-Dropdown-Liste ausgewählt werden.

Durch das Aufzeichnen von Messdaten in Echtzeit in einem Diagramm kann der Bediener genau bestimmen, wie sich der Prüfling verhält. Voreingestellte Berechnungen werden verwendet, um die Daten zu analysieren und festzustellen, ob die Probe die Bestanden / Nicht Bestanden-Kriterien der Qualitätskontrollspezifikationen erfüllt.

Am Ende des Tests kann der Bediener mit dem leistungsstarken Berichtsmodul in Emperor™ einen Testbericht als PDF ausgeben. Darüber hinaus können die Daten zur weiteren Analyse durch ein CAQ Software nach Excel oder ins Netzwerk exportiert werden.

Spannzeuge & Vorrichtungen

Um reproduzierbare Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, den Prüfling an seinem Platz zu halten, ohne dass er verrutscht. Mecmesin hat eine Reihe von Spannzeugen für eine Vielzahl von Materialien entwickelt, die für Reibungs-, Abzieh- und Weiterreißprüfungen verwendet werden. Dazu gehören Reibschlitten, Schälvorrichtungen und Schraubspannköpfe für Reiß- und Zugfestigkeitsprüfungen.

Die unterschiedlichen Probegrößen und -formen machen es häufig erforderlich, eine spezielle Vorrichtung zu entwerfen und herzustellen. Das Mecmesin-Team von Entwicklungsingenieuren arbeitet mit Ihnen zusammen, um die besten Spannvorrichtung für Ihre Probe zu entwickeln. Diese werden dann auf unseren 3D-Druckern hergestellt, um die leichten Präzisionsvorrichtungen herzustellen, oder für Anwendungen mit höherer Belastung werden in unserer Werkstatt aus Metall hergestellt.

Technische Datenblätter

Produktbroschüren

FPT-H1 Prüfsystem FPT-H1 Prüfsystem

Hauptspezifikationen

Zug & Druck

Verfügbare Kraftmesszellen (alle messen von Null bis zu dem in der folgenden Tabelle angegebenen Wert)
Modell FPT 10 100
N 10 100
gf 1000 10 000
lbf 2,2 22
Genauigkeit

± 0,1% von der Nennkapazität

Auflösung

1: 6500

Maßeinheiten

mN, daN, N, kN, gf, kgf, ozf, lbf

Abtastrate

1000 Hz, 500 Hz, 100 Hz, 50 Hz, 10 Hz (vom Benutzer wählbar)

Weg

Maximaler Verfahrweg

275 mm

Auflösung

0,01 mm

Geschwindigkeit

Bereich

0,016 - 20 mm/s (1 - 1200 mm/min)

Genauigkeit

± 0,2% der angezeigten Geschwindigkeit

Auflösung

0,016 mm/s ( 1 mm/min)

Abmessungen

Höhe

226 mm

Breite

914 mm

Tiefe

415 mm

Gewicht

29 kg

Allgemeine Spezifikationen

Stromspannung

230 V AC 50 Hz oder 110 V AC 60 Hz

Betriebstemperatur

10 - 35 ° C

Luftfeuchtigkeitsbereich

Normale Industrie- und Laborbedingungen, nicht kondensierend

Anschlussmöglichkeiten

Ausgabe der Testergebnisse an PC / Drucker / Datensammler (-xt)

Ja - Beinhaltet den automatischen Export nach Microsoft Excel. Auch Datenexport über RS232-Port (direkt oder über USB / Netzwerkkonverter im ASCII-Format)

Netzwerkkommunikation (-xt)

Ethernet RJ45, USB für externe drahtlose Konnektivität

Kontakt
 

Sprechen Sie mit einem Experten

Haben Sie eine Frage zu einem Produkt? Fordern Sie jetzt einen Rückruf von einem unserer technischen Vertriebsingenieure an.

 

Fallstudien