Holz für Möbel und Fußböden groß angelegte Biege- und Schältests

8 January 2020

Lösung

  • Software-gesteuerter zweisäuliger Zugprüfgerät mit hoher Kapazität
  • Hochleistungs-Biegevorrichtung
  • Kundenspezifische rollgeführte Schällehre

Leistungen

  • Die Softwaresteuerung führt die Tests mit den Standardmethoden aus
  • Zuverlässige, genaue und wiederholbare Tests gemäß Branchen- und internen Kundenstandards
  • Automatische Berechnung der relevanten Eigenschaften der Proben
  • Konsistente Ausgabe des Ergebnisberichts im vom Kunden entworfenen Format

Anforderung

Litauens Klaipedos Mediena ist ein führender Hersteller von Holzmöbeln in Litauen. Das Unternehmen ist auf die Imprägnierung und Laminierung von fertigen Spanplatten (FPB) spezialisiert und produziert hauptsächlich für den schwedischen Riesen IKEA, der unter anderem über 5 Millionen Küchenschränke pro Jahr liefert.

Spanplatten sind Holzabfälle, die durch Hitzepressen von Hackschnitzeln, Spänen oder Sägemehl und Harz zu Strukturplatten für eine Vielzahl von Anwendungen in Fertigmöbeln hergestellt werden. Die Spanplatte wird mehrmals komprimiert, um eine möglichst enge Verbindung zwischen dem Harz und den Holzfragmenten herzustellen. Da die Platten wichtige Bestandteile des tragenden Küchen- und Haushaltsmöbelbaus sind, war es für Klaipedos Mediena wichtig, ihre körperliche Festigkeit zu testen, um sicherzustellen, dass sie die strengen Leistungsstandards erfüllen.

Lösung

Biegetest

Die Europäische Norm EN 310 legt die Methode zur Bestimmung der Biegefestigkeit von Holzwerkstoffen durch 3-Punkt-Biegeprüfung fest. Der MultiTest 25-xt-Zugprüfgerät von Mecmesin war die ideale Wahl als Tischmodell, das die erforderliche Druckbelastung aufbringen kann und vielseitig einsetzbar ist, um eine Reihe anderer Schäl- und Zugversuche durchzuführen.

Eine Biegevorrichtung mit einer Spannweite von 400 mm und zylindrischen Rollenträgern und Amboss wurde verwendet. Die Emperor-Software des MultiTest 25-xt berechnete automatisch die Biegefestigkeit und den Elastizitätsmodul für die Aufnahme in den Testbericht des Kunden.

Schälversuch

Ein weiterer Test wurde gemäß den IKEA-Standards durchgeführt, um die Schälfestigkeit von Streifen mit Melaminbeschichtung zu messen, die an die FPB-Struktur gebunden sind. Es wurde eine spezielle Schällehre hergestellt, mit der sich der Furnierstreifen in einem konstanten 90-Grad-Winkel ablösen konnte, während die Emperor-Software die Bereiche mit hoher und niedriger Klebkraft erkannte, um die Gesamtschälwerte zu berechnen.

Verwandte Testlösungen

Möbellieferanten, die nach einer größeren Anzahl von Standards testen möchten, berücksichtigen auch die folgenden Methoden:

  • EN 311 Zugversuch zur Bestimmung der Oberflächenfestigkeit von Holzwerkstoffen.
  • EN 319, ISO 1607 Zugfestigkeit - senkrecht zu Spanplatten und Faserplatten.
  • ASTM D1037 - Kompression parallel zur Oberfläche sowie Tests zum Halten der Befestigungselemente.

Test Ausrüstung

  • MultiTest 25-xt Zug- und Drucktestsystem
  • Wägezellen ILC-T 10 kN und ILC-S 2,5 kN
  • Biegevorrichtung MEC22-400
  • Schälvorrichtung PDV17136
Wenden Sie sich an Mecmesin, um Informationen zu Lösungen und Preisen zu erhalten
 

Haben Sie eine Frage zu diesem System? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit einem unserer technischen Vertriebsingenieure auf ...

Sprechen Sie mit einem Experten