MDD - präzis, handradbetrieben
Manueller Prüfstand

Präzision (Handrad)
MDD Präzisionshandrad

Der präziser manueller Prüfstand MDD ist mit einer Gewindespindel und einer verstärkten Traverse ausgestattet und bietet somit eine hervorragende Positionskontrolle über das Handrad.

Es ist tragbar und kann auf einer Werkbank in vertikaler oder horizontaler Position montiert werden. Bauen Sie einen digitalen Messschieber an, um die Verfahrung der Traverse zu messen.

Mit jedem digitalen Kraftmessgerät von Mecmesin kombinierbar, um Zug- und Druckkräfte bis auf 1000 N zu messen.

Handradbetriebener Prüfstand MDD mit angebautem Messschieber und Kraftmessgerät AFG
Präzision (Hebel)
LCP/S Präzision Hebel

Der präziser handbetriebener Prüfstand LCP/S ist mit einem Zahnstange und einer verstärkten Traverse ausgestattet. Sein Schnellhebel und einstellbarer Anschlag ermöglichen die wiederholbare Steuerung der Traverse, um an der gleichen voreingestellten Position zu stoppen.

Es ist kompakt, tragbar kann in vertikaler Position auf einer Werkbank montiert werden. Bringen Sie einen digitalen Messschieber an, um die Verfahrung der Traverse zu messen.

Mit jedem digitalen Kraftmessgerät von Mecmesin kombinierbar, um Zug- und Druckkräfte bis auf 500 N zu messen.

LCP/S Präziser Hebelbetriebener Prüfstand mit AFG Kraftmessgerät
Basis (Handrad)
ValuTest-D Handrad

Als Basismodell ist der einfacher, manueller Prüfstand ValuTest-D mit einer groben Leitspindel und einer beweglicher Traverse ausgestattet. Zug- und Druckkräfte werden durch Drehen des Handrads aufgebracht.

Kann auf einer Werkbank in vertikaler Position montiert werden. Nicht empfohlen für Anwendungen, bei denen den Verfahrweg der Traverse genau gemessen werden muss.

Mit jedem digitalen Kraftmessgerät von Mecmesin kombinierbar, um Zug- und Druckkräfte bis auf 1000 N zu messen.

Handradbetriebener Basis-Prüfstand ValuTest-D mit Kraftmessgerät CFG+
Basis (Hebel)
ValuTest-L Hebel

Als Basismodell ist der einfacher, manueller Prüfstand ValuTest-L mit einem einfachen Zahnstangengetriebe und einer beweglicher Traverse ausgestattet. Zug- und Druckkräfte werden durch Drehen des Hebels aufgebracht.

Kann auf einer Werkbank in vertikaler Position montiert werden. Nicht empfohlen für Anwendungen, bei denen den Verfahrweg der Traverse genau gemessen werden muss.

Mit jedem digitalen Kraftmessgerät von Mecmesin kombinierbar, um Zug- und Druckkräfte bis auf 500 N zu messen.

Hebelbetriebener Basis-Prüfstand ValuTest-L mit Kraftmessgerät CFG+
Manuellbetriebener Prüfstand MDD mit angebautem Messschieber und Kraftmessgerät AFG

Handbetriebene Prüfstände sind kompakt, tragbar und können für eine ergonomische Verwendung auf einer Werkbank montiert werden.

Mit jedem digitalen Kraftmessgerät von Mecmesin kombinierbar, um Zug- und Druckkräfte bis auf 1000 N zu messen.

Kraftmessgeräte separat erhältlich.

Wenden Sie sich an Mecmesin, um Informationen zu Lösungen und Preisen zu erhalten
 

Haben Sie eine Frage zu diesem System? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit einem unserer technischen Vertriebsingenieure auf ...

Sprechen Sie mit einem Experten

Überblick

MDD - Präzisionsprüfstand mit Handrad

Der Prüfstand MDD besteht aus einer Präzisions-Leitspindel und einer verstärkten Traverse, die zusammen eine hohe Stabilität bieten, um Zug- und Druckkräfte bis auf 1000 N genau aufzubringen.

Dank des ergonomischen Handrads kann der Bediener die bewegliche Traverse an jedem beliebigen Punkt seines 450mm-Hubs feingenau positionieren. Jede Umdrehung des Handrads führt zu einer Bewegungsempfindlichkeit von nur 2 mm.

Es kann in vertikaler Position oder bei Bestellung von Montagefüßen horizontal für eine ergonomischere Anwendung verwendet werden.

Mit dem optionalen digitalen Messschieber können auch Wege gemessen werden.

Wählen Sie aus den digitalen Kraftmessgeräten von Mecmesin das für die Kraftmessung am besten geeignete Messgerät aus.

  • Ausgezeichnete Positionssteurung unter Verwendung des Handrads
  • Hohe Präzision (unter Verwendung mit Mecmesins erweitertem Kraftmessgerät AFG)
  • Mit dem optionalen digitalen Messschieber kann auch Weg gemessen werden
  • Tragbar
  • Kann für eine ergonomischere Anwendung auf einer Werkbank montiert werden

LCP/S - Präzisionsprüfstand mit Hebel

Das LCP/S ist ein hebelbetriebener Prüfstand mit Präzisions-Zahnstange und verstärkter Traverse, dessen Bewegung über einen ergonomischen Hebel gesteuert wird. Jede Umdrehung des Hebels führt zu einer schnellereren Verfahrung der Traverse um 47 mm.

Zug- und Druckbelastbarkeit bis auf 500 N (110 lbf). Der einstellbare Anschlag begrenzt die Bewegung der Traverse.

Das LCP/S ist besonders geeignet für kostengünstige, wiederkehrende Zug- und Druckprüfungen, bei denen Sie eine schnelle und eindeutige Lastmessung an einer festen Einzelposition durchführen müssen.

Es ist kompakt und tragbar und kann in vertikaler Position auf einer Werkbank montiert werden.

Für Anwendungen, die eine digitale Anzeige des Traversenhubs erfordern (max. 170mm), kann ein optionaler Messschieber montiert werden.

Wählen Sie aus den digitalen Kraftmessgeräten von Mecmesin das für die Kraftmessung am besten geeignete Messgerät aus.

  • Ein schnell wirkender Hebel zum schnellen Positionieren der Traverse
  • Einstellbarer Anschlag, um an der gleichen voreingestellten Position wiederholbar zu stoppen
  • Hohe Präzision (unter Verwendung mit Mecmesins erweitertem Kraftmessgerät AFG)
  • Mit dem optionalen digitalen Messschieber kann auch Weg gemessen werden
  • Kompakt und tragbar
  • Ideal für schnelle und einfache Tests

ValuTest-D Basisprüfstand mit Handrad

Der ValuTest-D- Prüfstand besteht aus einer einfachen Leitspindel und einer beweglichen Traverse zum Aufbringen von Zug- und Druckkräften bis auf 1000 N (220 lbf).

Dank des Handrads kann der Bediener die bewegliche Traverse an jedem beliebigen Punkt seines 450mm-Hubs positionieren. Jede Umdrehung des Handrads führt zu einer Bewegungsempfindlichkeit von 3 mm.

Es ist ein kostengünstiger Prüfstand für Elementartests. Nicht empfohlen für Anwendungen, bei denen der Verfahrweg der Traverse genau gemessen werden muss.

Wählen Sie aus den digitalen Kraftmessgeräten von Mecmesin das für die Lastmessung am besten geeignete Instrument aus.

ValuTest-L Basisprüfstand mit Hebel

Der ValuTest-L- Prüfstand ist ein hebelbetriebener Prüfstand mit einer Traverse, der an einer groben Leitspindel befestigt ist.

Die Traverse wird dann ungefähr auf die gewünschte Höhe positioniert. An der Traverse ist ein Zahnstangenantrieb mit einer Halterung zur Befestigung eines Kraftmessgeräts angebracht, dessen Bewegung über einen Hebel bis maximal 47 mm gesteuert wird. Entwickelt, um grundlegende Zug- und Druckkräfte bis auf 500 N (110 lbf) aufzubringen.

Es ist ein kostengünstiger Prüfstand für Elementartests. Nicht empfohlen für Anwendungen, bei denen der Verfahrweg der Traverse genau gemessen werden muss.

Wählen Sie aus den digitalen Kraftmessgeräten von Mecmesin das für die Lastmessung am besten geeignete Instrument aus.

Produktbroschüren

MDD Präzisions-Prüfstand - Handrad MDD Präzisions-Prüfstand - Handrad
LCP/S Präzisions-Prüfstand - Hebel LCP/S Präzisions-Prüfstand - Hebel
ValuTest-D Basic-Handwheel Manual Stand ValuTest-D Basic-Handwheel Manual Stand
ValuTest-L Basic-Lever Manual Stand ValuTest-L Basic-Lever Manual Stand

Hauptspezifikationen

Manuelle Prüfstände

Die Hauptmerkmale sind in der folgenden Tabelle angegeben.
Modell MDD ValuTest-D
Bedienung Handrad Handrad
Max. Kapazität 1000 N 1000 N
Max. Verfahrweg 400 mm 258 mm
Weg messen Ja Nein
Gewicht 6 kg 7,3 kg
Abmessungen (H x B x T) - mm 630 x 240 x 230 406 x 152 x 233
Modell LCP/S ValuTest-L
Bedienung Hebel Hebel
Max. Kapazität 500 N 500 N
Max. Verfahrweg 170 mm 170 mm
Weg messen Ja Nein
Gewicht 4,5 kg 9,2 kg
Abmessungen (H x B x T) - mm 360 x 240 x 245 420 x 152 x 233
Kontakt
 

Sprechen Sie mit einem Experten

Haben Sie eine Frage zu einem Produkt? Fordern Sie jetzt einen Rückruf von einem unserer technischen Vertriebsingenieure an.

 

Fallstudien