Mecmesin-Testlösungen für Produkte, die normalerweise in Privathaushalten verwendet werden.

Eine Vielzahl von Produkten, von kleinen mechanischen Geräten und Werkzeugen bis hin zu Verbrauchsmaterialien und Möbeln, findet Eingang in Wohn- und Büroumgebungen. Sie müssen ein Leben lang gedrückt, gezogen und gedreht werden, sodass ihre Sicherheit, Leistung und Haltbarkeit geprüft werden müssen.

Die Kraft- und Drehmomentprüfgeräte von Mecmesin eignen sich ideal für routinemäßige Qualitätskontrollen oder für Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zur Entwicklung und Verbesserung von Konstruktionen.

Testen Sie nach den internationalen Normen ASTM, BS EN, ISO, DIN, CEN, OHSAS oder nach Ihren eigenen internen Prüfmethoden.

Standards

Taktile Eigenschaften sind zu einem sehr wichtigen Aspekt bei der Gestaltung von TRV geworden. Mit dem Vortex-i konnte Pegler Yorkshire neue Konstruktionsvorschläge vergleichen und bewerten, um die dynamischen Eigenschaften und den Verschleiß über einen längeren Zeitraum hinweg detailliert untersuchen zu können. Infolgedessen können wir Kunden mit TRVs einer erhöhten Qualität und Haltbarkeit versehen.

Sam White, Entwicklungsingenieur für neue Produkte
Pegler Yorkshire

Case study
Testergebnisse für das Drehmoment des Thermostat-Heizkörperventils
Wir haben versucht, einen Lösungsanbieter für unsere Anwendung zu finden, aber niemand war in der Lage, eine eindeutige Testmethode und geeignete Testvorrichtungen bereitzustellen. Wir haben uns für Mecmesin entschieden, da das Produkt sehr vielseitig ist und klare, zuverlässige Ergebnisse liefert. Dieses einzigartige System passt perfekt zu unserer Anwendung.

Hyeong-kyun, Lee, QA-Team, Touchscreen-Abteilung,
JNTC

Case study
Touchscreen-Systeme und Zubehör für Kraftprüflösungen
Das neue xt-System ist einfach und robust genug, um in einer Produktionsumgebung eingesetzt zu werden, und ermöglicht uns gleichzeitig, die benötigten Informationen abzurufen. Da es sich um ein vollständiges System handelt, ist die Integration in unser Qualitätssicherungssystem unkompliziert. Die Informationen, die wir erhalten, ermöglichen es uns, Probleme zu vermeiden, bevor sie sich auf die Qualität auswirken, und dies mit viel weniger Aufwand als zuvor. Dies bedeutet, dass wir weniger Abfall haben, die Effizienz verbessern und mehr Zeit für die Herstellung unserer Produkte aufwenden können.

William Thorley, Projektingenieur
Reckitt Benckiser PLC

Case study
Prüfung der Berstfestigkeit von Kosmetikverpackungen auf der Produktionslinie
Seit wir dieses Musterprüfverfahren eingeleitet haben, haben wir die Konsistenz und das Qualitätsniveau unserer Produkte verbessert. Die intuitive grafische Darstellung der Ergebnisse hilft uns dabei, den gesamten Test und die Art der Drehmomenteigenschaften, die den Konstruktionsprozess unterstützen, besser zu verstehen.

Daphi Dai, Leiter des Forschungs- und Entwicklungslabors
Jabra GN Netcom

Case study
Vortex Headset Mikrofon Drehmomentlösungen
Kontakt
 

Sprechen Sie mit einem Experten

Haben Sie eine Frage zu einem Produkt? Fordern Sie jetzt einen Rückruf von einem unserer technischen Vertriebsingenieure an.